Lebendige Vergangenheit - Giampiero Malaspina

Artist Giampiero Malaspina
Title Lebendige Vergangenheit - Giampiero Malaspina
Release Date Thursday, June 18, 2009
Genre Classical > Aria
Copyright © Preiser Records
Country AUSTRIA

Promotion Text

Lebendige Vergangenheit

Dunkle Baritonstimmen gehören in Italien eher zur seltenen Ausnahme. Vertreter dieser Gattung waren Cesare Formichi, Giuseppe Danise und Domenico Viglione-Borghese. Auch Giampiero Malaspina verfügte über ein dunkel timbriertes Organ, das ihn befähigte, auch im Wagner-Fach zu bestehen. Seine letzten Schallplatten-Aufnahmen erfolgten 1952 für die italienische Firma "Cetra", wobei sowohl auf den Etiketten als auch in den Katalogen sein Name als Gian Piero Malaspina erscheint. Abgesehen von einigen Live-Mitschnitten ist ihm der Wechsel zur Langspielplatte versagt geblieben. Dark baritone voices are rare and exceptional in Italy (other examples are Cesare Formichi, Giuseppe Danise and Domenico Viglione-Borghese). Giampiero Malaspina's voice had a dark timbre that enabled him to sing Wagnerian roles successfully. He made his final recordings in 1952 for Italy's Cetra label, which printed his name in its catalogues and on the labels as Gian Piero Malaspina. Apart from several recordings of live appearances, he never made the transition to long-playing records