Get every week all new releases

... wenn die Geige träumt

Artist Marina Reshetova / Marina & Quintett
Title ... wenn die Geige träumt
Release Date 2017-12-09
Genre Classical > Instrumental
Copyright © Grace-Park-Records
Country GERMANY

Promotion Text

Gypsy, Tango, Folk...

Die Geigerin Marina Reshetova absolvierte ihr Studium am renommierten St. Petersburger Konservatorium. Bereits im Alter von 18 Jahren konzertierte sie als Solistin mit dem Philharmonischen Orchester Moskau unter der Leitung des Dirigenten Vassily Sinaiski. Sie erhielt Internationale Anerkennung als sie 1990 mit dem Preis des internationalen Violinewettbewerbs in Moskau ausgezeichnet wurde. Nach ihrem Erfolg als Solistin in J.S. Bach Violinkonzert mit dem Orchester unter Leitung von Sir Georg Solti in Hamburg folgten Engagements in sämtlichen bedeutenden Konzertsälen Europas. Mstislaw Rostropowitsch lud sie als Solistin für das Weihnachtskonzert 1991 im Teatro dell’Opera di Roma ein. Nach ihrem Engagement als Konzertmeisterin der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg konzertierte Marina Reshetova als Solistin in ganz Europa, Indien, Süd-Afrika und Asien und war bei vielen großen internationalen Festivals zu Gast.

Zur Zeit leitet Marina Reshetova das «Marina & Quintett».
Auf den Gedanken brachte sie Giora Feidman, der seine Idee von Klezmer in die europäische Kultur gebracht und traditionelle Volksmusik in klassische Rahmen eingefügt hat. Nach den Tourneen mit Giora Feidman in Argentinien und Europa wurden gemeinsame Konzertaufnahmen für ARTE und SWR gemacht. Starken Einfluss hatte auch die Zusammenarbeit mit Nigel Kennedy. Aus gemeinsamen Improvisationen von Jazz, aber auch Musik von Bach und Vivaldi entstand die Faszination dafür scheinbar unvereinbare Dinge zu vereinen und sie ungezwungen in einer theatralischen Show zu präsentieren.

Management / Booking

Get in contact

Promotion plan

21.12.2017 Marina & Quintett, Laeiszhalle Hamburg, kleiner Saal