Get every week all new releases

Rainer Maria Rilke - Lyrik Jazz Lyrik

Artist Karl Heinz Barthelmeus / Albrecht Gündel vom Hofe / Lucía Martínez Alonso / Robin Draganic
Title Rainer Maria Rilke - Lyrik Jazz Lyrik
Release Date Tuesday, February 9, 2016
Genre Spoken Word
Copyright © primTON
Country GERMANY

Promotion Text

Rainer Maria Rilke - Lyrik Jazz Lyrik

Zu allen Zeiten bildeten sich in Form und Inhalt, dem Zeitgeist entsprechend, Kunstformen aus; neben der Neuschöpfung steht stets auch die Pflege des Kulturerbes und seine Interpretation für die Jetztzeit.Das vorliegende Projekt der vier Künstler Albrecht Gündel-vom Hofe (Piano, Arrangements) ,Robin Dragonic (Double Bass), Lucía Martínez Alonso (Percussion) und Karl-Heinz Barthelmeus (Recitation) will dem Werk Rainer Maria Rilkes, des bedeutenden Dichters und Wegbereiters der Moderne, eine neue Aufmerksamkeit ermöglichen.Das Album mit Texten von Rainer Maria Rilke erhält seine Besonderheit durch die Begegnung von Jazz und Lyrik, Musik und Sprache, die sich horchend gegenüber sind, um dann eine Strecke gemeinsam zu gehen und neu zu sein am anderen. Und da ist es, wie Rilke in seinem "Cornet" schreibt: "Und sie können nicht voneinander. Sie sind Freunde auf einmal, Brüder.Haben einander mehr zu vertrauen; denn sie wissen schon so viel Einer vom Andern". Und so ist es mit Rilkes Texten und der Musik, mit dem Sprecher und den Musikern. Von Performance zu Performance gestaltet sich das Zusammenspiel.Das Album ist bei der Suche nach weiterer Verdichtung von Text und Musik eine Art Momentaufnahme. Es wäre nicht legitim hier von Vertonungen der Rilke-Gedichte zu sprechen, wohl aber von Wegmarken der Begegnung zwischen Lyrik und Jazz.

Management / Booking

Get in contact