Get every week all new releases

Récital de Lieder 31.7.1956

Artist Teresa Stich-Randall
Title Récital de Lieder 31.7.1956
Release Date Thursday, June 18, 2009
Genre Classical > Song Cycle
Copyright © Preiser Records
Country AUSTRIA

Promotion Text

Teresa Stich-Randall

Stich-Randall ist eine unterschätzte Sängerin. Ihre Stimme mag für viele gewöhnungsbedürftig sein: sie verfügt über so gut wie kein Vibrato, Sie ist ausgesprochen instrumental und sauber geführt. Ihre Stärke waren eine klare Gesangslinie und ein ausgeprägtes Stil-Gefühl. Was vor ihrer Zeit als gesangliche Tugend angesehen wurde (denkt man etwa an Sängerinnen wie Nellie Melba oder Marcella Sembrich und die "alte Schule") und nach ihr ihrer Zeit, als Barock-Opern wieder verstärkt gespielt wurden, "modern" wurde, war zu Stich-Randalls aktiver Zeit eher ein Exoticum. Teresa Stich-Randall is an underrated singer. Her voice takes a bit of getting use to for some listeners: she sang with almost no vibrato, very cleanly and instrumentally. Her strengths were clarity of vocal line and a pronounced sense of style. These qualities had been considered vocal virtues before her day (one need only think of singers like Nellie Melba, Marcella Sembrich and the "old school") and "modern" after it, when Baroque operas were being performed with increasing frequency, but they were considered rather exotic during the period of Stich-Randall's singing career.