Get every week all new releases

Sweet Honey (Joe Marton Remix)

Artist Leo Aberer feat. Laith Al-Deen
Title Sweet Honey (Joe Marton Remix)
Release Date 2011-03-16
Genre Dance > House > Vocal House
Copyright © CBM Brugger & Co. KG
Country - - -

Promotion Text

Leo Aberer betritt den Dancefloor mit "Sweet Honey (Joe Marton Remix)"

"Sweet Honey (Joe Marton Remix)" ist die Uptempo-Version des Titels, den Leo Aberer zusammen mit Laith Al-Deen aufgenommen hat. Der Pop/Reggae-Künstler sticht besonders durch die gekonnte Mischung aus Deutsch und Englisch hervor, die seine Songs dominiert. Leo Aberer macht bereits sein ganzes Leben lang Musik und je mehr Jahre und Jahrzehnte er sich damit auseinandersetzt, desto intensiver wird der Groove, den er in seinen Texten mitswingen lässt. Das Gefühl, welches Leo mit seiner Musik unter den Fans und alle jenen auslöst, die seine Songs zufällig im Radio hören, ist Musikgenuss pur! Durch private Schicksalsschläge, die er in seinen Songtexten zu verarbeiten versucht, offenbart Leo Aberer ganz intensiv seine eigenen Gefühle. Aber so einfach seine „Ohrwürmer“ auch klingen, so schwer macht sich der „Controller“ und „All-Time-Checker“ sein eigenes Leben, da seine Ansprüche an sich selbst fast übergroß zu sein scheinen. In Leo Aberers Musik muss alles perfekt sein, nichts wird dem Zufall überlassen. Timing pur – für Andere oft nur schwer zu verstehen, aber das ist eben Leo!

Management / Booking

Get in contact

Promotion plan

16.03.2011 Radio Promotion
16.03.2011 Club Promotion