Get every week all new releases

Violosphy

Artist Johannes Krampen
Title Violosphy
Release Date Friday, February 15, 2013
Genre Alternative > Instrumental
Copyright © Monalvo Records
Country GERMANY

Promotion Text

Johannes Krampen - Violosophy

Das Debüt Album des charismatischen Geigers ist eine Hommage an die Schönheit der Musik des 20. Jahrhunderts und soll ein Spiegelbild seiner Sicht- und Herangehensweise an Musik sein. Ernsthaftigkeit, hoher technischer Anspruch und Klangvariabilität sind die Eckpfeiler dieses Albums. Texte und Musik sollen miteinander verbunden werden, so dass die Inhalte in der Musik im Sinne des Interpreten nachvollziehbar werden. Ausgehend von Arvo Pärts ‚Fratres‘ verbinden sich Sound, Musik und Inhalt zu einem inneren Flow, der die verschiedenen Kompositionsstiele unterstützt und miteinander verschmelzen lässt. Zusätzlich soll sich der Zuhörer dem Instrument so nah fühlen, als ob er es selber spiele – so kann Ehrlichkeit durch Direktheit erfahren werden und es entsteht ein Sog in die Musik, der sich beispielsweise in der Komposition von John Throwers „Through time & space – time collapse“ als ‚Zeitkollaps‘ (wie in der Werkbezeichnung angedeutet) ausdrückt: ein Werk von 8 Minuten wirkt wie max. 4 Minuten.

Management / Booking

Get in contact

Promotion plan

18.02.2013 CD Release Konzert