Get every week all new releases

Viechereien

Artist Gerhard Peter mit seiner Streichblas'n
Title Viechereien
Release Date Sunday, May 27, 2012
Genre Comedy > Comedy Songs
Copyright © Phonosound
Country GERMANY

Promotion Text

Angefangen hat alles mit der Produktion einer Langspielplatte, dem "Menü Nr.1...

Angefangen hat alles mit der Produktion einer Langspielplatte, dem "Menü Nr. 1", dessen musikalische Gänge schon bald vom Rundfunk gesendet wurden. So zum Beispiel der Riesenneger im Nieselreg'n, der schnell zum musikalischen Stammgast wurde. Gerhard Peter, Gewinner des Weiß Ferdl Pokals, Gitarrist, Komponist, Texter, Liedermacher und - Bayer ! - Jawohl - Bayer. Zwar vier Monate lang nach seiner Geburt Wiener - seitdem aber Bayer. So kennt er sich nur zu gut aus mit dem, was im Hochdeutschen mit Satire bezeichnet wird, im Bayerischen und auch im Österreichischen aber seit Urzeiten namenlos als alltägliche Ausdrucksform existiert. Ob da nun Hochwürden, Herr Doktor und der Herr Stadtrat, daselbst sturzbesoffen, angewidert einen Penner aus ihrer Biergarten-Idylle entfernen, oder ob ein notorischer Fensterstürzer zu verträumten Karibik-Melodien seinen Hirnverlust besingt - irgendwie bleibt's in Gerhard Peters Liedern immer lieb und nett und so halt dann doch besonders bös. Und das liegt sicher nicht zuletzt an der musikalischen Untermalung durch seine "Streich-Blas'n". "Streich-" steht dabei für zwei Geigen und "Blas'n" für eine Klarinette. Also eine eher zierliche Musik zu manchmal etwas rauen, dabei aber nie in Seichtheit abgleitenden Texten. Ein echter "Süß - Sauer - Genuss". "Der König des bayerischen Schosoos": Gerhard Peter mit seiner Streichblas'n

Management / Booking

Get in contact