Get every week all new releases

Hommage an Bally Prell

Artist Gabi Lodermeier
Title Hommage an Bally Prell
Release Date 2013-11-12
Genre Comedy > Comedy Songs
Copyright © Spice Records
Country GERMANY

Promotion Text

Hommage an Bally Prell - Gabi Lodermeier erzählt Anekdoten über Bally Prell und

Bally Prell, 1922 - 1982, wächst wohlbehütet und in Ihren Talenten gefördert in einem musikalischen Elternhaus in München auf. Dreh- und Angelpunkt des eigenen Lebensentwurfs wird der frühe Tod des älteren hochtalentierten Bruders Ferdinand. Diese Tragödie verwindet der Vater Ludwig Prell nie. Zeitlebens würdigt Bally Prell den "Vatl" bis hin zur Verklärung und versucht, ihm den verlorenen Sohn zu ersetzen. Nach einer gediegenen Musikausbildung widmet sie sich sehr bald nur noch dem Gesang. Ihre Lieder sind fast ausschließlich einem "männlichen Ich" gewidmet und aus der Feder Ludwig Prells. Bally Prell trainiert ihre Stimme immer weiter ins Brustregister und wird zum weiblichen "Tenor". 1953 gelingt ihr der Durchbruch mit der "Schönheitskönigin von Schneizlreuth". Taillenumfang 2m 20cm. Sie heiratet nie. Schutz und Geborgenheit in der Familie bedeuten ihr alles. Veränderung vermeidet sie. Auch ihr Repertoire bleibt annähernd 28 Jahre gleich. Dieses Monolithische sucht seinesgleichen. Sie ist und bleibt die einzige "Schönheitskönigin von Schneizlreuth". Segen und Tragik zugleich.

Management / Booking

Get in contact