Get every week all new releases

Lebendige Vergangenheit - Florencio Constantino Victor recordings 1907/08

Artist Florencio Constantino / Alice Nielsen
Title Lebendige Vergangenheit - Florencio Constantino Victor recordings 1907/08
Release Date Wednesday, July 27, 2011
Genre Classical > Aria
Copyright © Preiser Records
Country AUSTRIA

Promotion Text

Lebendige Vergangenheit

In den USA nahm Victor 1907/08 23 Titel mit Constantino auf (davon blieben vier Titel unveröffentlicht). Obwohl Constantinos Columbia Aufnahmen von 1909/10 zu seinen am meisten verbreiteten und aufnahmetechnisch besten Aufnahmen zählen, zeigen ihn diese Victor-Aufnahmen in stimmlich noch etwas besserer und frischerer Verfassung. In the USA, Victor recorded 23 titles with Constantino in 1907/08 (four of which were never issued). Although Constantino’s Columbia recordings of 1909/10 were among his most widely distributed and also his best with regard to sound quality, his voice sounds better and fresher in these Victor recordings. Fünf Jahre älter als Caruso gehörte Constantino der letzen Tenor-Generation „ante Caruso“ an und verkörperte die Tugenden der „alten Schule“. Schon beim ersten Hören besticht er durch die Schönheit seines Timbres und die absolute Mühelosigkeit mit der er singt. Die Stimme hat einen unverwechselbaren Charakter und zeichnet sich durch einen runden, kompakten Klang und ein rasches regelmäßiges Vibrato aus. Trotz einer großen Karriere und zahlreichen Aufnahmen ist ihm ein verdienter Platz unter den großen Tenören bis heute ein wenig verwehrt geblieben. Five years older than Caruso, Constantino was part of the last “ante-Caruso” generation of tenors and embodied the virtues of the “old school”. The beauty of Constantino’s timbre and the absolute effortlessness with which he sings are immediately evident. His voice has an unmistakable character marked by a round, compact sound and a rapid, regular vibrato. Despite his outstanding career and numerous recordings Constantino has never quite been granted his place among the truly great tenors, although he certainly belongs there.